HausTiger

Blog, Fotos und mehr

TASSO verlost 50 Chip-Lesegeräte

| 0 comments

TASSO verlost 50 Chip-Lesegeräte an Tierheime
Noch bis zum 31. Januar mitmachen

Tierschutzorganisationen und Tierheime sind neben der Polizei die ersten Ansprechpartner, wenn ein Tier gefunden wird. Mit einem speziellen Chip-Lesegerät ist eine Zuordnung zum Besitzer eine Angelegenheit von wenigen Minuten und erspart dem Tier somit lange Aufenthalte im Tierheim.

Nicht alle Tierheime können sich jedoch ein solches Lesegerät leisten. Deshalb verlost TASSO 50 Geräte.

Bis zum 31. Januar können sich Tierheime und Tierschutzorganisationen unter www.tasso.net/Lesegeraete um ein Lesegerät bewerben. Die Gewinner werden auf der TASSO-Homepage bekannt gegeben.

Zum Hintergrund: Ein nur 12 Millimeter kleiner Transponder und eine kostenlose Registrierung bei TASSO schützen: Ein ungewollter Ausflug ins Freie gelingt den Vierbeinern schneller, als uns Menschen lieb ist, und ein interessanter Geruch lauert hinter jeder Ecke. Transponder und Registrierung im Doppelpack erhöhen die Chancen, dass das geliebte Tier nach einem ungewollten Ausflug in kürzester Zeit wieder bei seinem glücklichen Besitzer ist, nachgewiesenermaßen um bis zu 90 Prozent!

Quelle: TASSO-Newsletter vom 09.01.2014

Leave a Reply

Required fields are marked *.